Sonntag, 18. März 2012

Danke.


Ach Mensch, jetzt sind es schon über 500 facebook-Fans. Heute habe ich es endlich geschafft einen kleinen Dank für euch zu zaubern. Hier also ein frühlingshafter Gruß mit Blueberry-Cupcakes aus meiner Zuckerstube. Ich danke euch TAUSEND mal und freue mich auf neue Projekte, Köstlichkeiten  und die nächsten 500 Fans. 

Süße Grüße,
Jenny



Kommentare:

  1. Liebe Jenny,

    und jetzt hast Du glatt noch eine Leserin mehr.
    Tolle Cupcakes und wunderhübsche Bilder. Gefällt mir sehr!

    Lieben Gruß

    Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen liebe Amalie, bei dir sieht es auch wundervoll aus!

      Löschen
  2. die schauen super aus...so richtig nach Frühling :)

    AntwortenLöschen
  3. Mjam, die sehen köstlich aus :)! Das Topping hat eine tolle Farbe! Liebste Grüße, Fee

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Fotos! Und sooo lecker! Ich bin begeistert.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Suerp toll!!! Darf ich fragen, wie du das Frosing gemacht hast. Ich hab irgentwie kein gutes Rezept für....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erst mal danke an euch alle! Zum Frosting: Ich rühre immer eine amerikanische Buttercreme an (zu gleichen Teilen Butter und Puderzucker, das ist schön fluffig und durch die viele Butter wird es schön fest. Dann gebe ich dem ganzen Geschmack hinzu, z.B. Oreos oder in dem Fall Blaubeermarmelade. Ganz zum Schluss kommt noch Frischkäse dazu, ungefähr so viel wie die Buttermenge. Jetzt nicht mehr ewig lang rühren, sonst kippt di Konsistenz und wird durch den Frischkäse zu flüssig. Immer den Vollfettfrischkäse nehmen (jaaaa..ein Schlankmacher ist so ein Topping nicht) und lieber am Anfang weniger dazu und dann nach und nach einrühren, aber eben langsam! Sollte es dennoch zu flüsstig sein (durch zu viel Marmelade oder Frischkäse) kann mann es durch Zugabe von mehr Puderzucker meist auffangen. Im Notfall kurz im Kühlschrank anfesten lassen. So, ich hoffe das hilft! Liebste Grüße!!

      Löschen